Die griechische Tourismusbranche zeigt sich pessimistisch. Obwohl die Corona-Pandemie bisher vorbildlich gemanagt wurde, beklagt sich die Reisezunft über die eben angelaufene Saison. Diese begann am 1. Juli, als Griechenland die Grenze für EU-Staaten und weitere Länder geöffnet hatte.

Freigegeben in Tourismus

Die aktuellen Informationen zur Einreise nach Griechenland gibt es endlich auch in deutscher Sprache auf der offiziellen Webseite travel.gov.gr. Hier findet man auch das sogenannte Passagier-Lokalisierungsformular (PLF), das Reisende mindestens 48 Stunden vor Reiseantritt ausfüllen müssen, wenn sie nach Hellas einreisen wollen.

Freigegeben in Tourismus
Der Startschuss für den Tourismus wurde am heutigen Mittwoch (1.7.) für Griechenland gegeben. Auf den größten Flughäfen landen heute insgesamt 235 Maschinen aus dem Ausland.
 
Freigegeben in Tourismus

Griechenland öffnet am kommenden Mittwoch, dem 1. Juli, erstmals wieder die Tore für Touristen aus dem Ausland. Direkt angeflogen werden können nun auch kleinere Destinationen in der Provinz, vor allem auch viele Inseln. Dies geht mit strengen Sicherheitsvorkehrungen einher, um einer möglichen Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen.

Freigegeben in Tourismus

Die vorläufig letzte Öffnungsphase für den Tourismus in diesem Sommer hat begonnen: Ab Mittwoch (1.7.) dürfen Flugzeuge aus dem Ausland auch wieder auf den griechischen Inseln landen. Vor diesem Hintergrund hat das Tourismusministerium jene Orte bekanntgegeben, an den spezielle Quarantäne-Hotels für Covid-19-Patienten bereitstehen.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 17