Athener Universität öffnet ihre Tore – Englischsprachige Führungen

  • geschrieben von 
Foto: © Eleni Kougionis Foto: © Eleni Kougionis

Die „National and Kapodistrian University of Athens“ öffnet die Tore seiner ehrwürdigen Gebäude in der zentralen Panepistimiou-Straße, und lädt die Öffentlichkeit dazu ein, diese architektonischen Perlen des 19. Jahrhunderts  kennenzulernen – und bietet Führungen an.

Das auch als Propyläen bekannte Gebäude in der Mitte der sogenannten Athener Trilogie wird den Interessenten durch Kunsthistoriker der Fakultät für Geschichte und Archäologie der Universität Athen näher gebracht. Während 60-minütigen Führungen spüren die Besucherinnen und Besucher der Geschichte des Gebäudes nach, das – eröffnet 1839 – vom dänischen Architekten Hans Christian Hansen entworfen wurde. Die Statuen von bedeutenden Personen, die Architektur sowie die Malereien erzählen anschaulich ein Stück Nationalhistorie. (GZcr)


Englische Führungen: 19.7., 26.7. und 2.8., jeweils 17 Uhr.

Griechische Führungen: 18.7., 25.7. und 1.8., jeweils 17 Uhr

Preise: Erwachsene – 2 Euro, Minderjährige und Sonderkategorien – 1 Euro

Weitere Infos unter: http://visit.uoa.gr

Nach oben