Zwischen Bewusstsein und Schlaf

  • geschrieben von 
Foto (© nitragallery.com) Foto (© nitragallery.com)

Hypnagogie – der Zustand zwischen Wachsein und Schlaf. Für die neurowissenschaftliche Forschung ist dieses Phänomen besonders interessant, da das Bewusstsein dem Unterbewussten einen Platz verschafft.


Die Künstler und Künstlerinnen Rania Emmanouilidou, Aikaterini Gegisian, Vangelis Gkokas, Maria Ikonomopoulou, Mantalina Psoma sowie Anastasis Stratakis beschäftigen sich in ihrer Arbeit zur Gruppenausstellung „Hypnagogia“ mit genau diesem Zustand, der zu einer besonderen Kreativität verleitet, die realistische, aber dennoch unwirkliche Erzählungen entstehen lässt. Sie handeln von Märchen oder animalischen Instinkten, aber auch der Gestaltung surrealer Wohnzimmer.

Wo: Nitra Art, Alopekis 34, Kolonaki
Wann: bis 30. Juni, Di. - Fr. 11-17.30 Uhr, Sa. 11-15 Uhr.
Weitere Infos: hier

Nach oben