Griechenlands Außenministerin Bakojanni wurde Mitglied der französischen Akademie der Moralischen und Politischen Wissenschaften

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen / Paris. Außenministerin Dora Bakojanni wurde am Montagnachmittag in Paris zum assoziierten Mitglied der Académie des Sciences morales et politiques – zu Deutsch: Akademie der Moralischen und Politischen Wissenschaften gekürt. Sie ist die sechste Frau, die sich einen Platz unter den „Unsterblichen" sichert und gleichzeitig die erste Frau, die zum assoziierten Mitglied gewählt wurde. Bakojanni nahm den Platz des 2007 verstorbenen deutschen Physikers und Philosophen Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker ein. Die Abstimmung über ihre Mitgliedschaft war bereits am 30.
30. Juni mit einer Mehrheit von 24 der insgesamt 25 Stimmen erfolgt. Neben Bakojanni gehören u.a. auch Papst Benedikt XVI., Juan Carlos I. von Spanien, Václav Havel, Otto von Habsburg und Charles, Prince of Wales zu den assoziierten Mitgliedern dieser französischen Gelehrtengesellschaft. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben