Auseinandersetzungen zwischen Bürgern von Grammatiko und der Polizei

  • geschrieben von 
Griechenland / Attika. Zu Auseinandersetzungen zwischen Bürgern von Grammatiko in Ostattika und der Polizei kam es heute Morgen. Anlass waren Baumaschinen, die sich in Richtung der Bausstelle für die dort geplante Mülldeponie bewegten. Die Polizei setzte Tränengas ein, um den Zugang der Demonstranten zu verhindern. Die Bürger der Gegend protestieren schon seit längerer Zeit gegen den Bau dieser Mülldeponie.
ie. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben