Unterstützung für Schulen, die Flüchtlingskinder unterrichten Tagesthema

  • geschrieben von 
Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt den Eingang des griechischen Parlaments in Athen. Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt den Eingang des griechischen Parlaments in Athen.

Das griechische Parlament wird für Reinigungs- und Heizkosten jener Schulen aufkommen, in denen Flüchtlingskinder unterrichtet werden.

Diese Entscheidung hat Parlamentspräsident Konstantinos Tassoulas getroffen. Die diesbezüglichen Kosten für das Schuljahr 2019/2020 wurden auf 171.743 Euro veranschlagt. In den Jahren 2017/2018 wurden landesweit mehr als 100 Schulen vom Parlament unterstützt; 2018/2019 waren es 60 Schulen. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben