SI-Vorsitzender und PASOK-Chef Papandreou reiste zur Sitzung der Vereinten Nationen nach New York

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. An der 64. Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York, die in den frühen Morgenstunden stattfand, nahm u.a. auch der Vorsitzende der PASOK in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Sozialistischen Internationale (SI), Jorgos Papandreou, teil.
il. Am Rande der Versammlung führte er u.a. Gespräche mit dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton. Dieser wünschte Papandreou „viel Glück“ bei den bevorstehenden Wahlen am 4. Oktober und verlieht seinem Wunsch Ausdruck, nochmals am Symi-Symposium teil zu nehmen, das die PASOK jährlich im Sommer organisiert. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben