Eine deutliche Absage an staatliche Beihilfen für Unternehmen angesichts der Corona-Krise gab am Dienstagabend (23.6.) der Minister für Wirtschaftsentwicklung und Investitionen Adonis Georgiades. Er fasste seine Haltung mit den Worten zusammen: „Unsere Reaktion ist ganz klar ein Nein.“ Anlass war die Jahresmitgliederversammlung der Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer, wo Georgiadis einen Gastvortrag hielt. 

Freigegeben in Wirtschaft

Unter dem Titel „Vision Europas“ findet im Athener Hilton-Hotel am 19. und 20. September die „AHK-Europakonferenz der Deutschen Wirtschaft“ statt. Der Kongress wird von der „Deutsch-Griechischen Industrie- und Handelskammer“ (DGIHK) ausgerichtet und versammelt Vertreter aus Wirtschaft und Politik. In Vorträgen und Diskussionsrunden beraten die Teilnehmer über die wirtschaftliche Situation Griechenlands und die Zukunft der Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen.

Freigegeben in Politik