Login RSS

„Der Kampf für die Demokratie ist ständig und anspruchsvoll.“ Dieses Statement hat Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou am Donnerstag (17.11.) anlässlich der Feierlichkeiten zum „Tag des Polytechnions“ abgegeben. Im November 1973 hatten Studenten vor allem auch in Athen Widerstand gegen die damalige Militärdiktatur geleistet. Letztere schlug die Proteste blutig nieder.

Freigegeben in Politik

Die griechische Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou gratulierte am Sonntag (13.2.) Frank-Walter Steinmeier zu seiner Wiederwahl als Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland.

Freigegeben in Politik

Zum Tod des ehemaligen Staatspräsidenten Christos Sartzetakis meldeten sich zahlreiche hochrangige Politiker zu Wort. Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou verabschiedete sich am Donnerstag (3.2.) von einem „ehrbaren und redlichen Justizbeamten“.

Freigegeben in Politik

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2./3.2.) ist gegen 2.45 Uhr der frühere Staatspräsident Christos Sartzetakis (1985-1990) im Alter von 92 in einem Athener Krankenhaus verstorben. Er lag auf der Intensivstation mit einer Lungenentzündung. Im Parlament wurde ihm zu Ehren eine Schweigeminute eingelegt.

Freigegeben in Politik

Der frühere Staatspräsident Karolos Papoulias starb am Sonntag (26.12.) im Alter von 92 Jahren in Athen und wird heute (29.12.) in einem Staatsakt verabschiedet. In seine Amtszeit als erster Mann im Staate (2005 bis 2015) fiel die griechische Staatsschuldenkrise. Griechenland-Korrespondent Gerd Höhler lernte Papoulias schon in den 1980er Jahren als integeren und liebenswürdigen Mann kennen. 

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 11

 Warenkorb