Die Präsidentin des Staatsrates Sakellaropoulou wurde als Kandidatin für das Präsidentschaftsamt angekündigt. Damit wäre sie die erste Frau, die in Griechenland diesen Posten bekommt.

Freigegeben in Politik

Am Freitag und kommenden Montag (10./13.1.) möchte sich Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis mit den Vorsitzenden der im Parlament vertretenen Oppositionsparteien treffen. In erster Linie wird er dabei über die Ergebnisse seiner mehrtägigen offiziellen Reise in die USA informieren, die am Mittwoch zu Ende ging.

Freigegeben in Politik

„Wir sind entschlossen, mit allen in Frieden zu leben und die Prinzipien und Werte unserer Kultur zu teilen.“ Diese Botschaft vermittelte Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos am Samstag auf der Kykladeinsel Delos, wo er eine Open-Air Ausstellung mit Skulpturen von Sir Antony Gormley einweihte. Die Erklärungen des Staatspräsidenten richteten sich in erster Linie an das Nachbarland Türkei. Griechenland sei fest dazu entschlossen, seine Kultur zu verteidigen, so Pavlopoulos.

Freigegeben in Politik

Der „kriminelle Putsch“ vom 21. April 1967 und die „siebenjährige Tragödie“ der Diktatur, die dem gefolgt ist, müsse „für immer in unserer historischen Erinnerung bleiben und uns lehren“. Das stellte Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos in Erinnerung an eine Militärdiktatur fest, die sich vor 52 Jahren an die Macht putschte.

Freigegeben in Politik

Die Band der Griechischen Streitkräfte hat am Montag (31. Dezember) dem Staatpräsidenten Prokopis Pavlopoulos die traditionellen Weihnachtskantaten „Kalanta“ vorgetragen. In einer Ansprache würdigte das Staatsoberhaupt die Arbeit des Militärs. Es schütze nicht nur griechisches Territorium, sondern auch die EU-Grenzen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 10