An die 100 vorübergehenden Festnahmen im ganzen Land sowie drei Verletzte sind die Bilanz der Zusammenstöße vom Donnerstag (6.12.) zwischen Polizei und Demonstranten anlässlich des Jahrestages der Ermordung von Alexandros Grigoropoulos.

Freigegeben in Politik

In Griechenland stehen zahlreiche Schulen unter Besetzungen. Vor allem in Nordgriechenland protestieren Schüler damit gegen die Nutzung des Begriffs „Mazedonien“ durch das Nachbarland FYROM. Doch es gibt auch Gegenproteste. Einige politische Parteien versuchen, die Lage für sich auszunutzen.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 29. November 2018 16:17

Vorweihnachtszeit in Griechenland auf Deutsch

Pünktlich zum ersten Adventswochenende beginnen auch in Hellas die Weihnachtsmärkte. Die deutschen Gemeinden in Griechenland veranstalten dazu etliche Basare. Fest verankert im Terminkalender vieler Deutscher, Österreicher und Schweizer, aber auch Griechen sind die beiden Weihnachtsbasare in Athen und Thessaloniki. Festlich geschmückte Stände bieten alles, was im Advent traditionell nicht fehlen darf. Ob selbstgebackene Plätzchen, schöne Adventskränze und Weihnachtsschmuck – hier bleibt kein weihnachtlicher Herzenswunsch unerfüllt.

Freigegeben in Chronik

Jannis Boutaris, langjähriger Bürgermeister der nordgriechischen Metropole Thessaloniki, wird nicht wieder für den Vorsitz im Rathaus kandidieren. Das erklärte der einstige Weinproduzent am Mittwoch während einer Beratung mit seinen Vizebürgermeistern.

Freigegeben in Politik

Bei zwei schweren Autounfällen nahe Thessaloniki starben am Montagmorgen und am Freitagabend eine Frau und ein Kind. Insgesamt 36 weitere Personen wurden nach Medieninformationen verletzt.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 168