Dienstag, 06. November 2018 11:48

Gold für Griechenland an den Ringen

Der griechische Turner Lefteris Petrounias hat sich am Freitag bei der 48. Turn-Weltmeisterschaften im Kunstturnen in Doha in Katar zum dritten Mal in Folge den Weltmeistertitel an den Ringen geholt.

Freigegeben in Sport
Montag, 11. April 2011 16:29

Zweimal Bronze in Berlin

Bei den Turn-Europameisterschaften in Berlin am Wochenende konnten sich zwei griechische Athleten eine Bronzemedaille sichern. Am Barren belegte Vassilis Tsokalidis hinter dem Deutschen Marcel Nguyen und Epke Zonderland (Niederlande) Platz 3. Der 32-jährige Tsokalidis konnte somit seine bisher dritte Medaille bei einer EM erringen. Ein Kunststück gelang dem erst 19-jährigen Lefteris Petrounias an den Ringen. Er musste sich nur den beiden Russen Konstantin Pluzhnikov und Aleksandr Balandin geschlagen geben.
Freigegeben in Sport
Montag, 26. April 2010 16:26

Historischer Triumph am Reck

Großbritannien / Birmingham. Bei den Turn-Europameisterschaften in Birmingham hat der Grieche Vlasis Maras eine historische Leistung vollbracht. Er ist der erste Athlet, dem es gelang, zum fünften Mal hintereinander den Titel am Reck zu holen. Seit dem Jahr 2002 konnte Maras bei den Europameisterschaften nicht mehr geschlagen werden. Nach seinem Sieg sagte er, dass es immer schwer sei, nach oben zu kommen, aber noch schwerer sei es, sich dort zu behaupten.
Freigegeben in Sport