Jubiläumslauf: 50.000 Teilnehmer beim Athener Marathon

  • Freigegeben in Sport

Am Sonntag fand der 34. Athener Marathon statt, dabei liefen rund 50.000 Menschen mit. Die Langstrecke führte den „authentischen“ Weg entlang: Die Läufer starteten 9 Uhr morgen in der Stadt Marathon in der östlichen Attika. Von dort ging ihr Weg nach Athen, wo sie die Ziellinie im Olympischen Stadium überquerten. Dort warteten rund 20.000 Zuschauer auf die Ankunft der Sportler.

Weiterlesen ...

Fit – Mach mit! Griechenland für den sportlichen Urlaub

Als ideales Ziel für Wassersportler hat Griechenland einen exzellenten Ruf. Die Ägäis ist das ideale Gewässer für gute Schwimmer, der Meltemi begeistert Windsurfer und Kiter – und trotz Fischarmut lockt die Unterwasserwelt viele Taucher an. Doch Hellas hat weit mehr zu bieten, von Reiterferien bis zum River-Rafting, vom Bungee-Sprung bis zu Yoga und griechischem Tanz.

Weiterlesen ...

Stabhochspringerin Stefanidi erzielt Jahresweltbestleistung

  • Freigegeben in Sport

Ekaterini Stefanidi hat am Mittwoch im Rahmen der 17. Leichtathletik-Gala im Athener Vorort Filothei mit 4,86 Meter die bisherige Jahresweltbestleistung im Stabhochsprung erzielt. Damit verwies sie die kubanische Stabhochspringerin Yarisley Silva mit ihren 4,84 Metern, die diese in der Diamond League in Birmingham erzielt hatte, auf dem zweiten Platz. (Griechenland Zeitung / eh, Foto: © Eurokinissi)

Weiterlesen ...

AEK Athen gelingt im griechischen Cupfinale Überraschung

  • Freigegeben in Sport

AEK Athen gelang im gestrigen griechischen Cupfinale mit einem 2:1-Sieg über Liga-Dominator Olympiakos Piräus eine faustdicke Überraschung. Ein Kopfballtor von Pantalos Manalos in der 39. Minute sowie ein Kontertreffer von Rafik Djebour (51.) brachten die Hauptstädter auf Kurs, der Anschlusstreffer von Alejandro Dominguez (85.) kam zu spät.

Weiterlesen ...

Das olympische Feuer ist entfacht!

  • Freigegeben in Sport

Im Heiligen Hain des Antiken Olympia auf der Peloponnes wurde heute vor fast 10.000 Zuschauern die Olympische Flamme mit Hilfe eines Parabolspiegels durch die Strahlen der Sonne entfacht. Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Thomas Bach, betonte in einer Ansprache: „Die Olympische Flamme ist ein antikes Symbol des Friedens und der Harmonie, ein Symbol der Kraft der Menschheit, dass sie trotz der Unterschiede vereint sein kann.“

Weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren