Login RSS
Freitag, 09. Juli 2021 09:25

Die geheimen Inseln Griechenlands

Die Orte sind magisch und dennoch kaum bekannt. Doch auf Sie wartet dort das nächste Inselabenteuer. 22Bet hilft Ihnen, diese Inselträume wahr werden zu lassen.

Freigegeben in Tourismus

Wer auf die Kykladeninsel Milos gelangt und sich dort ein wenig umsieht, der wird sicher auch nach Plaka kommen, dem Hauptort am Berg. Besonders in der Hochsaison sitzen hier viele Touristen, blinzeln in den Sonnenuntergang, träumen mit dem Blick aufs Meer von der Unendlichkeit … Etwas unterhalb der Kirche hat die Künstlerin Leda Luss-Luyken ihren griechischen Wohnsitz.

Freigegeben in Tourismus

Ein mittelstarkes Erdbeben ereignete sich in der Nacht von Montag auf Dienstag (21./22.6.) um 1.14 Uhr in der Meeresregion zwischen den Dodekanesinseln Tilos und Nissyros. Das Geodynamische Institut der Athener Sternwarte ordnete dem Beben eine Stärke von 5,7 auf der Richterskala zu.

Freigegeben in Chronik

Ab Samstag dieser Woche (12.6.) wird das Passagierschiff „Santorini Palace“ des Typs High Speed Catamaran der Reederei Minoan-Lines zu den Kykladen unterwegs sein. Verbunden werden dabei immer dienstags und freitags Piräus und Heraklion auf Kreta mit den Inseln Santorini, Naxos, Paros, Mykonos und Syros; sonntags und an einigen Samstagen wird auch Tinos angesteuert. Immer mittwochs – vorerst vom 14. Juli bis zum 8. September – verkehrt die „Santorini Palace“ zudem auf einer „Express Route“ zwischen Piräus, Paros und Naxos.

Freigegeben in Tourismus

Als „Botschafter der Gastronomie der Kykladen“ werden 189 Unternehmen von 23 Inseln der Ägäis beschrieben. Es handelt sich um Betriebe des Gastronomie-Gewerbes die vom TÜV Hellas geprüft wurden. Aufgelistet sind sie auf der Homepage www.aegeancuisine.gr.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 35

 Warenkorb