Login RSS
Freitag, 15. Januar 2021 13:10

Wunderschön! Peloponnes im Frühling

Die griechischen Götter meinten es gut mit dem Peloponnes: Im Frühling blühen in den grünen Tälern die Wildkräuter, auf den Gipfeln des Taygetos-Gebirges liegt noch Schnee, und das Meer hat schon Badetemperatur. Auf der Halbinsel mit den vier Fingern im Süden von Griechenland hält sich der Besucherandrang in Grenzen – außer in Olympia und einigen anderen antiken Stätten. In den Bergdörfern scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, und in den Hafenstädten ist Platz in den Cafés. Uralte Traditionen und magische Orte – davon gibt es viele auf dem Peloponnes.

Freigegeben in TV-Tipps

Lojze Wieser beschreitet in Epirus, einer geschichtsträchtigen Region im Nordwesten Griechenlands, antike Pfade und reist von Ioannina über Metsovo ins Pindosgebirge bis zur Vikos-Schlucht.

Freigegeben in TV-Tipps

Mit einer fast 220 Kilometer langen Küstenlinie, steilen Klippen, glasklarem Meerwasser, unzähligen Buchten und vielen kleinen Dörfern, zieht die siebtgrößte griechische Insel Korfu jedes Jahr viele Menschen in ihren Bann. Servus TV zeigt einen einstündigen Dokumentarfilm über diesen charmanten Fleck auf der Erde.

Freigegeben in TV-Tipps
Dienstag, 24. November 2020 08:55

Dokumentation: „Mein Athen“

In seinem Stadtporträt zeigt Ost- und Südosteuropa-Korrespondent Ernst Gelegs, wie sich die griechische Hauptstadt in der Zeit der Krise verändert hat.

Freigegeben in TV-Tipps
Dienstag, 17. November 2020 09:34

Mythen und Monster: Zyklop

Der gigantische einäugige Zyklop gehört zu den berühmtesten Geschöpfen der griechischen Mythologie. Forscher wollen in dieser Dokumentation herausfinden, ob die Legende auf wahren Begebenheiten beruht.

Freigegeben in TV-Tipps
Seite 2 von 12

 Warenkorb