Badewetter am letzten Tag im Mai

  • geschrieben von 
Archivfoto (© Maria Prionidi) Archivfoto (© Maria Prionidi)

Das Ende dieser Woche bringt viel Sonne und hohe Temperaturen mit sich. Ideales Badewetter also. Für Mittelgriechenland und den Norden erwartet der Griechische Wetterdienst EMY jedoch Regen und teilweise Gewitter.

Das Temperaturspektrum reicht von 20° bis 30° C. Am Wochenende werden die Höchstwerte zurückgehen, Niederschläge im Norden, v. a. am Sonntag.

Attika (Athen/Piräus): Viel Sonne und trocken bei Tageshöchstwerten um die 30° C.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Regenwetter, vereinzelt sind auch Gewitter möglich. Besserung gegen Abend. Temperaturen: 22° C bis 28° C.

Mittelgriechenland: Regnerisch, Gewitter in den Bergen. Temperaturen zwischen 20° und 25° C.

Peloponnes: Im Süden der Halbinsel bewölkt. Im Zentrum und im nördlichen Teil Regen und Wärmegewitter. Temperaturen: 25° bis 30° C.

Ionische Inseln: Auf Korfu regnet es heute, im Süden bleibt es trocken. Leichter Wind aus Nordwest bringt perfekte Wandertemperaturen zwischen 21° C und 23° C.

Ägäis: Badewetter mit strahlendem Sonnenschein. Temperaturen: 25° C bis 31° C.

(Griechenland Zeitung / Christian Dreher)

Nach oben