Griechenland: Inflation lag im Juli bei 0,6 Prozent

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Die Inflation in Griechenland lag im Juli bei 0.6 Prozent, gegenüber 0,5 Prozent im vorhergehenden Monat Juni. Dies ergibt sich aus den entsprechenden Zahlen, die am Donnerstag durch das Nationale Statistikamt bekannt gegeben wurden. Das Amt führt den geringfügigen Anstieg der der Inflation im Juli auf die Preiserhöhungen von Kraftstoffen um 1,9-Prozent, auf eine Anstieg der Mieten um 0,1 sowie auf gestiegene Versicherungsprämien für Kraftfahrzeuge um 0,7 Prozent zurück.
ck. (Griechenland Zeitung / mw)

Nach oben