Login RSS
In Patras auf der Peloponnes findet seit Montag eine Regionalkonferenz statt. Ziel ist es, für Westgriechenland Lösungen für einen produktiven Wiederaufbau zu finden. Es ist die neunte Regionalkonferenz dieser Art, die in Griechenland durchgeführt wird. Jedes Mal betrifft diese Initiative eine andere Region des Landes.
Freigegeben in Politik

An einer Kampagne der UNO für Nachhaltige Entwicklung wird der ehemalige griechische Fußballspieler Kostas Katzouranis teilnehmen.

Freigegeben in Chronik
China rückt näher an Griechenland heran – und somit an das Tor Europas. Das zeigt sich nicht nur durch die ersten Direktflüge von Athen nach Peking, die ab Ende des Monats geplant sind, sondern auch durch eine profunde wirtschaftliche Kooperation.
Freigegeben in Politik
Griechenland / Ileia. Der Wiederaufbau des Landes beginnt in Ilia. Das erklärte Premierminister Jorgos Papandreou am Sonntag während eines Besuches in der 2007 von katastrophalen Waldbränden heimgesuchten Präfektur auf der Peloponnes. Papandreou, der damals mit der PASOK noch in der Opposition war, hatte angekündigt, dass sein erster Besuch als Premierminister dieser Region gelten werde. Begleitet wurde er auf seiner Reise von zahlreichen Ministern.
Freigegeben in Wirtschaft
Griechenland / Athen Am 22. und 23. Oktober findet in der Athener Konzerthalle „Megaron Mousikis“ ein Symposium zum Thema „Nachhaltige Entwicklung und Wasser: Eine globale Aufforderung zum lokalen Handeln“ statt. Es handelt sich um eine Initiative, die vom Griechischen Unternehmerverband (SEV) unterstützt wird. Ziel ist es, die Menschen auf Probleme aufmerksam zu machen, die gelöst werden müssen, um die Zukunft der Menschen zu gewährleisten.
Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2

 Warenkorb