Dienstag, 14. Januar 2020 12:30

Versteigerung von Immobilien nimmt deutlich zu

Angesichts der vielen überschuldeten Kreditnehmer, die ihren Immobilienbesitz mit Bankdarlehen finanziert hatten, nimmt die Zahl der Versteigerungen in Griechenland stetig zu.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Regierung will den Immobilienmarkt wieder ankurbeln. Dies kündigte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis von der konservativen Partei Nea Dimokratia (ND) während einer Rede im Rahmen einer Veranstaltung des Magazins „Economist“ in dieser Woche an.

Freigegeben in Politik

Die meisten Griechen zahlen in diesem Jahr etwa ein Drittel weniger Immobiliensteuern (ENFIA) als 2018.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Immobilienpreise in Griechenland sind im ersten Quartal 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Vorläufigen Daten der Bank von Griechenland zufolge betrifft dies vor allem Wohnungen in den beiden größten Städten des Landes Athen und Thessaloniki.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Anzahl der Immobilien, die auf der Plattform Airbnb zur Miete angeboten werden, ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 5