Login RSS

Eine Organisation mit dem Namen „Tausend Sonnen der Nacht“ hat sich zum Anschlag auf den Radiosender „Real FM“ und der Zeitung „Real News“ am 13. Juli bekannt.

Freigegeben in Politik

„In den vergangenen zehn Jahren lebe ich unter einer ständigen Bedrohung.“ Das stellte am Dienstag (14.6.) der bekannte Journalist Aris Portosalte gegenüber dem privaten Fernsehender SKAI fest.

Freigegeben in Politik

In der Nacht von Montag auf Dienstag (11./12.4.) wurde bei der Polizei und der Feuerwehr im Athener Vorort Chalandri Alarm gegeben. Ursache war ein selbstgebastelter Sprengsatz mit vier Gaskartuschen, der gegen 2.30 Uhr am Eingang eines Hochhauses explodierte.

Freigegeben in Chronik

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (29./30.6.) detonierte gegen 4.10 Uhr vor dem Wohnhaus des Journalisten Jannis Pretenteris im Athener Vorort Neo Psychiko ein Sprengsatz aus Gaskartuschen. Es wurde niemand verletzt.

Freigegeben in Politik

Ein terroristischer Anschlag mit einer Konstruktion aus Gaskartuschen wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (9./10.2.) gegen 3.30 Uhr auf ein Verlagsgebäude im Athener Stadtteil Pangrati verübt.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 15

 Warenkorb