Login RSS
Die schwierige Wirtschafts- und Finanzlage in Griechenland widerspiegelt sich vor allem auch in den Ansichten der jungen Griechen. Wie eine am Sonntag veröffentlichte Umfrage zeigt, würden zwei Drittel der 18 bis 34-jährigen ins Ausland ziehen, falls sich eine solche Möglichkeit bieten sollte. Lediglich einer von 100 bezeichnet sich als „glücklich“. Eine Umfrage, die unter 18 bis 34-jährigen Griechen durchgeführt wurde, zeichnet ein düsteres Bild von den Zukunftsperspektiven der jungen Generation. Demnach fühlt sich nur einer von Hundert (1,1 % ) glücklich.
Freigegeben in Politik
Seite 3 von 3

 Warenkorb