Donnerstag, 11. August 2022 13:31

Griechenland erwartet eine Million Touristen pro

Hellas wird in der laufenden Hochsaison voraussichtlich eine Million Reisende pro Woche begrüßen können. Diese Vorhersage traf Tourismusminister Vassilis Kikilias kürzlich in einem Interview mit der griechischen Nachrichtenagentur ANA-MPA.

Freigegeben in Tourismus
Dienstag, 31. Mai 2022 15:54

Getreideernte, Mystik und Feiern

Im Juni steht die Sonne am höchsten, die Zikaden beginnen langsam zu fiedeln. Der nach der römischen Göttin Juno (griechisch: Hera) benannte Monat beginnt voller Optimismus und endet schon etwas melancholisch. Denn bis um den 21. Juni („Sonnenstillstand“, gr. „iliostasion“ / ἡλιοστάσιο) werden die Tage länger und danach … geht es langsam wieder bergab.

Freigegeben in Chronik

Am Mittwoch (3.7.) und Donnerstag (4.7.) sollen die Temperaturen in Griechenland die 40-Grad-Grenze zum Teil übersteigen. Das meldete der Wetterdienst der griechischen Sternwarte meteo.gr. Ab Freitag wird es dann wieder etwas kühler. Auf Grund der Wetterbedingungen werden am Donnerstag und Freitag vor allem in Nordgriechenland Gewitter erwartet.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 12. Juli 2018 15:28

Mehr Fluggäste auf der Insel Rhodos

Der Flughafen Rhodos verzeichnete im Juni beim Passagieraufkommen ein Plus von 9,27 Prozent. Das sind rund 34.000 Besucher mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

Freigegeben in Tourismus
Freitag, 01. Juni 2018 10:23

Pack die Badehose ein …

Der Freitag bringt für ganz Hellas viel Sonnenschein mit. Also, Sonnenhut raus und viel Vitamin D tanken, denn das Wochenende bringt vermehrt Wolken und Regen für das Festland mit sich. Auf den Ionischen Inseln und der Ägäis bleibt es das gesamte Wochenende hingegen sonnig. 

Freigegeben in Wetter
Seite 1 von 2

 Warenkorb