Login RSS

Der Mittelmeerraum verfügt über unzählige archäologische Schätze, die die Zivilisationen und Kulturen der Antike lebendig werden lassen. Dabei kommt dem Archäologischen Museum in der griechischen Stadt Thessaloniki eine besondere Bedeutung zu. Es verfügt über eine Vielzahl von Artefakten aus verschiedenen Epochen.

Freigegeben in TV-Tipps

Das Ziel einer gemeinsamen Politik der sieben EU-Mittelmeerländer rückt wieder stärker in den Mittelpunkt. Am Freitag (11.6.) werden sich Innen- und Außenminister aus Griechenland, Zypern, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und Malta in Athen treffen.

Freigegeben in Politik

Athen intensiviert seine diplomatischen Kontakte zu Staaten am östlichen Mittelmeer. Am Montag (8.3.) haben Griechenland, Zypern und Israel eine Absichtserklärung unterzeichnet, dass man sich gegenseitig mit Elektroenergie versorgen will. Als Transportweg dient das 1.200 Kilometer lange Unterwasserkabel „EuroAsia Interconnector“.

Freigegeben in Politik

Dé­jà-vu in Athen: Nachdem die Zeichen in der vergangenen Woche noch auf Deeskalation standen, spitzt sich die Lage zwischen Griechenland und der Türkei nun wieder zu. Der Auslöser ist erneut das türkische Forschungsschiff Oruc Reis, das seit Montag in Gebieten, die zum griechischen Festlandsockel zählen, stationiert ist. Derweil mobilisierten beide Länder ihre Marineflotte und sind nun mit zahlreichen Kriegsschiffen in der Region.

Freigegeben in Politik

So schnell wie sich der Konflikt zwischen Griechenland und der Türkei erhitzt hat, scheint sich die Situation nun auch wieder zu beruhigen – zumindest vorerst. Seit Dienstagmorgen (28.7.) liegt das türkische Forschungsschiff „Oruc Reis“ wieder im Hafen von Antalya, die türkische Suche nach Erdgas und Öl im östlichen Mittelmeer werde zunächst ausgesetzt. Auch von griechischer Seite wurden erste Marine-Einheiten zurückgezogen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 11

 Warenkorb