Login RSS
Freitag, 11. Februar 2022 10:08

Griechische Filmfestivals zu Gast in Komotini

Vom heutigen Freitag bis zum Donnerstag (11. bis 17. Februar) werden in den Sälen des Stadt- und Regionaltheaters von Komotini Beiträge von wichtigen griechischen Festivals gezeigt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 02. Februar 2022 09:57

Die Macht des Konstrukts „Grenze“

Die Ausstellung „Borders | Borderlands | Crossings“ (Grenzen | Grenzgebiete | Überschreitungen) – mit Fotos und Videos – öffnete erneut ihre Pforten im Athener Stadtteil Kypseli. Ursprünglich war sie für 2019 geplant, musste dann jedoch aufgrund der Corona-Pandemie mehrmals verschoben werden. Ende 2021 war sie bereits für einen Monat der Öffentlichkeit zugänglich. An der Schau nehmen acht Künstlerinnen teil.

Freigegeben in Ausgehtipps

Melina Mercouri (1920-1994) pflegte zu sagen, dass man nur stirbt, wenn sich niemand mehr an einen erinnert. Anlässlich des 100. Geburtstages der griechischen Sängerin, Schauspielerin und Politikerin vor zwei Jahren präsentiert das Technopolis Stadt Athen noch bis zum 11. März in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Sport sowie der Melina Mercouri Foundation ihr zu Ehren eine Ausstellung mit dem Titel „Erinnere dich und hab mich lieb“.

Freigegeben in Ausgehtipps

Im letzten Jahr feierte die Griechische Revolution ihren 200. Geburtstag. In Erinnerung an das historische Ereignis kooperieren nun die Nationalbibliothek Griechenlands und das Kulturzentrum der Stavros Niarchos Stiftung (SNFCC) für die Ausstellung „Die Druckereien während der Griechischen Revolution“. Im Rahmen der Ausstellung wird auch noch das Thema „Der Einfluss der Europäischen Aufklärung auf die Herausbildung des griechischen Staates“ behandelt.

Freigegeben in Ausgehtipps
Donnerstag, 02. Dezember 2021 11:01

Traditionen aus Arkadien in Schwarz-Weiß

Unter dem Titel „… ein Tag wie im Adlerflug“ werden in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift „Topos“ noch bis zum 8. Dezember die neusten fotografischen Werke von Andreas Zacharatos in der Galerie „iFocus“ ausgestellt. Die Arbeiten beschäftigen sich mit dem Dorf Doumea in Tripotama, Arkadien.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 3 von 456

 Warenkorb