Die guten Tropfen auf dem Präsentierteller: Weinwoche in Athen Tagesthema

  • geschrieben von 
Die guten Tropfen auf dem Präsentierteller: Weinwoche in Athen

Am kommenden Wochenende und Montag, d.h. vom 11. und 13. März findet im Zappion-Palais in Athen das jährliche Weinfestival unter dem Titel „Oinorama“ statt. Daran beteiligen werden sich etwa 250 Weingüter aus Griechenland und dem Ausland. Erwartet werden etwa 10.000 Besucher, die u. a. „neue“ griechische Weine probieren können; der Jahrgang 2016 habe bereits einen „hervorragenden“ Ruf erlangt, meinen Experten.  


Im Rahmen des Oinorama werden auch die Preise des internationalen Wein-Wettbewerbs Thessaloniki, der am 4. März durchgeführt wurde, vergeben. 42 Sommeliers haben am vergangenen Wochenende in der Stadt am Thermaischen Golf 783 Etiketten u. a. aus Griechenland, Zypern, Brasilien, der Türkei, Deutschland und Italien der Gaumenprobe unterzogen.
Zurück nach Athen: Unmittelbar im Anschluss an die „Oinorama“ findet in der griechischen Hauptstadt zwischen dem 13. und dem 19. März auch noch die „Athens Wine Week“ statt. In dessen Rahmen wird es u. a. Master Classes und Weinverkostungen geben. Gia mas! (Griechenland Zeitung / eh; Archivfoto: © Eurokinissi)




Nach oben