Streik abgesagt: Museen und archäologische Stätten am Wochenende geöffnet

  • geschrieben von 
Unsere Archivaufnahmen entstanden vor und im neuen  Akropolis Museum in Athen. Unsere Archivaufnahmen entstanden vor und im neuen Akropolis Museum in Athen.
Ein für das Wochenende angekündigter Streik der Arbeitnehmer des Kulturministeriums in der Hauptstadt Athen und ganz Attika wurde abgesagt.
 
Dadurch werden die Museen und Archäologischen Stätten sowohl am Samstag als auch am Sonntag planmäßig geöffnet sein. 
Vorangegangen war am Mittwoch ein Treffen der Gewerkschafter mit Kulturministerin Lydia Koniordou. Die Seite der Arbeitnehmer stellte fest, dass die Ministerin „mit Verantwortungsgefühl“ auf die gestellten Forderungen reagiert habe. Nun warte man auf Lösungen. Auf dem Katalog der Forderungen steht u. a. die Ausschreibung von 33 neuen Stellen für Archäologen sowie für 200 Museumswärter sowie Maßnahmen, durch die sich die Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer verbessern. (Griechenland Zeitung / jh)
 
170727MuseumSMALL
 
170727Museum4SMALL
 
170727Museum3SMALL
 
170727Museum5SMALL
Nach oben