Erfolgreiche Brandbekämpfung am Sonntag auf Kreta

  • geschrieben von 
Erfolgreiche Brandbekämpfung am Sonntag auf Kreta

Die Feuerwehr konnte am Montagmorgen zwei Brände auf der Insel Kreta unter Kontrolle bringen.


In der Gegend Arolithi bei Rethymnon im Norden der Insel war am Sonntagnachmittag gegen 19 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache in einer Busch- und Graslandschaft Feuer ausgebrochen.
Kurz vor 21 Uhr musste die Feuerwehr erneut zum Großeinsatz ausrücken. Dieses Mal hat es in einer Busch- und Graslandschaft in der Gegend Falasarna bei Kissamos in der Region Chania im Westen der Insel gebrannt. Erschwert wurden die Löscharbeiten durch starke Winde, die in der Gegend geweht haben.  
Landesweit ist die Feuerwehr am Sonntag bei 16 Busch- und Waldbränden im Einsatz gewesen. (Griechenland Zeitung / eh; Archivfoto: © Eurokinissi)

Nach oben