Schutz für griechische Wasserschildschildkröten Caretta Caretta auf Kreta

  • geschrieben von 
Unsere Archivfotos (© Eurokinissi) entstanden auf der Peloponnes bzw. auf Kreta. Unsere Archivfotos (© Eurokinissi) entstanden auf der Peloponnes bzw. auf Kreta.

Die Region Chania auf Kreta leitet Schutzmaßnahmen für die griechische Wasserschildschildkröte Caretta Caretta – der Unechten Karettschildkröte – ein.

190509 Caretta 2 SMALL

Demnach sind ab Mai und bis Ende September in der gesamten Küstenlinie zwischen Stalo und Kolymvari im Nordwesten Lärm- sowie Lichtbelästigung verboten. Außerdem ist es nicht erlaubt, Liegestühle nach Sonnenuntergang an den Stränden zu entfernen. In dieser Zeit legen die Karettschildkröten ihre Eier und der Nachwuchs schlüpft. (Griechenland Zeitung / eh)

190509 Caretta 3 SMALL

Ein Nest der Unechten Karettschildkröte. Auf dem Schild steht u. a. auf Deutsch: „Achtung Nest! Bitte NICHT STÖREN. Überwachtes Nest gefährdeter Meeresschildkröte Caretta caretta. Gesetzlich geschützt.“

Nach oben