Ein leicht Verletzter nach Kollision zwischen Katamaran und Wassertaxi

  • geschrieben von 
Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand vor neun Jahren auf der Insel Skopelos. Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand vor neun Jahren auf der Insel Skopelos.

Am Sonntag ist kurz nach 17 Uhr ein Wassertaxi mit einem Katamaran des Typs „Flying Cat“ vor der Insel Hydra im Saronischen Golf kollidiert.

Der Kapitän des Wassertaxis musste leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Was die Besatzung und die rund 50 Passagiere des Katamarans betrifft, so wurde niemand verletzt; beide Wasserfahrzeuge wiesen jedoch Sachschäden auf. Der „Flying Cat 3“ ist von Ermioni in der Argolis auf der Peloponnes aus über Hydra nach Piräus unterwegs gewesen. Mit einiger Verspätung haben die Passagiere schließlich den Hafen von Piräus erreicht. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben