Mehrere Waldbrände in Griechenland unter Kontrolle der Feuerwehr

  • geschrieben von 
Archivfoto (© Eurokinissi) Archivfoto (© Eurokinissi)

Innerhalb von 24 Stunden haben sich von Dienstag (29.10.) bis Mittwochmorgen (30.10.) 45 Waldbrände in Griechenland ereignet.

An drei Fronten war die Feuerwehr am Dienstag in der Region Kakotari der Gemeinde Antikes Olympia in Ilia auf der Peloponnes im Einsatz. Ausgebrochen war dieser Brand Dienstagmittag. Bereits in der Nacht konnte er unter Kontrolle der Feuerwehr gebracht werden.
Ein weiterer größerer Waldbrand konnte am Dienstag in Avdira bei Xanthi in Nordgriechenland gelöscht werden. Im Einsatz waren 45 Feuerwehrmänner, mit 14 Löschfahrzeugen und zwei Löschflugzeugen des Typs PZL. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben