Schrittweise Normalisierung des Flugverkehrs

  • geschrieben von 
Archivfoto (© Eurokinissi) Archivfoto (© Eurokinissi)

Der Flugverkehr kehrt nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie langsam zur Normalität zurück. Am Freitag (15.5.) kündigte die griechische Fluggesellschaft Aegean an, dass bis Ende Mai schrittweise wieder Flugzeuge zwischen Athen und München, Frankfurt, Genf sowie Zürich eingesetzt werden.

Ab dem kommenden Montag (18.5.) werden wieder Inlandsflüge in Richtung Thessaloniki, Heraklion und Chania auf Kreta, sowie Ioannina, Kavala und Alexandroupolis starten.
Ab dem 25. Mai werden dann auch wieder Rhodos, Korfu, Mytilini, Chios und Samos bedient. (Griechenland Zeitung / red)

 

Nach oben