Login RSS

Erdbeben in Attika war auch in Athen deutlich zu spüren

  • geschrieben von 
Ein Erdbeben der Stärke 4,1 auf der Richterskala ereignete sich kurz vor 5.00 Uhr in dieser Nacht in Attika. Das Epizentrum lag 4 Kilometer östlich von Pikermi in Ostattika und nur 5 Kilometer unter der Erdoberfläche. Der Abstand vom Athener Zentrum betrug 25 Kilometer. Zu spüren war das Beben in der gesamten Region einschließlich der Hauptstadt.
dt. Verletzte oder Sachschäden wurden keine gemeldet. Seismologen zeigten sich nicht beunruhigt; die Verwerfung bei Pikermi sei bisher nicht für größere Erdbeben bekannt. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb