In der Nähe von Kastoria in Nordgriechenland konnte am Montag (27.7.) ein Bärenjunges aus einem Drahtzaun befreit werden. Das Tier dürfte etwa sieben Monate alt sein. Es wurde offenbar von Hunden gejagt, als es sich im Hindernis verfing.

Freigegeben in Chronik
Dienstag, 19. Juni 2018 16:55

Fünf Bärenbabys bitten um Unterstützung

Die Tierschutzorganisation Arcturos bittet um finanzielle Unterstützung für die Pflege und Auswilderung von fünf kleinen Braunbären in ihrem Gehege in Nymfäo im Bezirk Florina in Nordgriechenland.

Freigegeben in Chronik
Zwei Bärenbabys wurden in der Waldregion bei Trikala in Mittelgriechenland entdeckt. Die etwa 2,5 Monate alten Tiere wurden von der Tierschutzorganisation Arcturos aufgenommen. Beim ersten Bärenbaby handelt es sich um ein Männchen, das John getauft wurde. Er war bereits am 14. April entdeckt worden.
Freigegeben in Chronik