Wer im Ausland in einem typisch griechischen Restaurant essen geht, wird auf der Speisekarte viele Gerichte finden, die sehr fleischlastig sind. Das fördert den Eindruck, dass auch in Griechenland so ziemlich jeder sehr viel Fleisch ist. Doch erstens ist das ein Klischee und zweitens ernähren sich auch in Hellas immer mehr Menschen vegan.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 04. Oktober 2019 13:09

Athen: Tierschutzmarsch und Vegan-Festival

Tierschützer werden am heutigen Freitag (4.10.) eine Demonstration unter dem Motto „Animal Rights March“ zugunsten von Tierrechten veranstalten. Der Protest beginnt um 17 Uhr in der Ermou Straße 134 / Thissio.

Freigegeben in Chronik

7. September im Thission in Athen. Ein Samstagabend in einer sehr lebendigen Fußgängerzone. Ich steige aus der Metro aus und treffe mich mit Gleichgesinnten. Zum ersten mal. Einige wenige erkenne ich allerdings wieder, wir waren uns bereits bei einer Solidaritätsveranstaltung für Tiere im Juni begegnet.
Ich selbst habe mich erst zwei Tage zuvor den „Anonymous for the Voiceless: Athens, Greece” angeschlossen. Mein Notebook ist präpariert und zum Video-Abspielen bereit.

Freigegeben in Chronik

Im nationalen Meerespark auf der Insel Zakynthos wurden im vergangenen Jahr mehr Gelege der gefährdeten Unechten Karettschildkröte (Caretta caretta) als je zuvor gezählt.

Freigegeben in Chronik

Zwei Jaguare des Athener Zoos „Attiko Parko“ im ostattischen Spata mussten erschossen werden, nachdem sie aus ihrem Gehege ausgebrochen waren. Der Vorfall von Anfang Dezember wurde erst in der vergangenen Woche bekannt.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 4