Die Freiwillige Feuerwehr der Ortschaft Neos Voutzas (ca. 25 km östlich von Athen) hat vom Verein SAFeRS e.V. zwei voll ausgerüstete Tanklöschfahrzeuge erhalten. Die feierliche Übergabe und Segnung der 18 Tonnen schweren Fahrzeuge fand am 4. Mai statt.

Freigegeben in Chronik

An Neujahr kündigten der Präsident der Stavros-Niarchos-Stiftung Andreas Drakopoulos und der künstlerische Leiter der Athener Nationaloper Lyriki Skini Jorgos Koumentakis die Schenkung von 20 Millionen Euro an die Oper an.

Freigegeben in Kultur
Freitag, 04. Januar 2019 11:12

Knapp 100 Bücher für die Bibliothek

Seit Jahrhunderten existiert in der nordgriechischen Stadt Kozani eine umfangreiche Bibliothek mit zum Teil historischen Werken. Kürzlich haben die Exemplare ein neues Zuhause erhalten.

Freigegeben in Kultur

Der weltbekannte Schauspieler Tom Hanks ist Opfer von Fake News geworden. In den vergangenen Tagen zirkulierten in den griechischen sozialen Medien Nachrichten, wonach er eine Million Euro für archäologische Ausgrabungen auf der Insel Antiparos auf den Kykladen, wo er übrigens ein Ferienhaus besitzt, gespendet haben soll. Zudem werde er sich in Athen an einer Veranstaltung beteiligen, in deren Rahmen er für diese Spende geehrt würde.

Freigegeben in Chronik

Eine unbekannte Person hat dem nordgriechischen Krankenhaus Alexandroupoli eine Million Euro gespendet. „Der Spender, der anonym bleiben möchte, erklärt, dass seine einzige Motivation darin besteht, seinem Land zu helfen […]", sagte zu diesem großzügigen Geschenk Dimitris Adamidis, der Leiter der Nierenklinik in Alexandroupoli (Evros).

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 2