Die von der Türkei in Aussicht gestellte Umwandlung der berühmten byzantinische Kirche Hagia Sophia in Istanbul in eine Moschee könnte das Christentum gegen den Islam wenden. Das stellte der Ökumenische Patriarch von Konstantinopel Bartholomäus anlässlich einer in dieser Woche stattfindenden Sitzung des türkischen Höchstgerichtes zu diesem Thema fest.

Freigegeben in Chronik

Türkische Provokationen in der Ägäis sollen beim nächsten EU-Gipfeltreffen im Juli auf die Tagesordnung rücken. Einen entsprechenden Vorschlag brachte Griechenlands Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Freitag während eines Treffens des Europarates ein.

Freigegeben in Politik

Griechenland bemüht sich darum, die bilateralen Beziehungen zu Ägypten zu festigen und damit türkische Provokationen zu verhindern. Aus diesem Grund stattete Außenminister Nikos Dendias am Donnerstag (18.6.) Kairo einen offiziellen Besuch ab. Dort traf er sich sowohl mit dem Präsidenten Abdel Fatah El-Sisi als auch mit dem ägyptischen Außenminister Sameh Shoukry. Im Hintergrund stehen türkische Provokationen im östlichen Mittelmeer.

Freigegeben in Politik

Bei den griechisch-türkischen Beziehungen brodelt es heftig weiter. In diesen Tagen kündigte Ankara an, in der Meeresregion südlich von Rhodos und Kreta Bohrungen nach Erdgas durchzuführen. Außenminister Nikos Dendias stellte dazu fest, dass die Türkei vorhabe sich „Schritt für Schritt“ griechische Hoheitsrechte „widerrechtlich anzueignen“.

Freigegeben in Politik

Der griechische Regisseur Panos Karkanevatos thematisiert in seinem Drama „Riverbanks - Liebe in Zeiten der Flucht", wie unschuldige Menschen Opfer von Krieg, Terror und Flucht werden. Der Film ist den Schwächsten unter ihnen, den Kindern, gewidmet und gibt dem Hilferuf nach einem sicheren Zufluchtsort eine Stimme.

Freigegeben in TV-Tipps
Seite 1 von 37