Griechenland möchte europäische Standards in jenen Fragen erreichen, die Fahrradwege und Fußgängerzonen betreffen – allerdings zunächst nur vorläufig. Eine entsprechende Gesetzesänderung des Umweltministeriums wurde am Montag (18.5.) im Parlament eingebracht.

Freigegeben in Chronik

Nachdem eine stark umstrittene Gesetzesnovelle zum Thema Umwelt diese Woche das Parlament passierte, informierte das Ministerium für Umwelt und Energie über einige der positiven Aspekte des neuen Gesetzes.

Freigegeben in Politik
Mittwoch, 18. Dezember 2019 14:45

Athen nimmt den Kampf gegen Einwegplastik auf

Griechenland werde sein „europäisches Profil“ zeigen, wenn es darum geht, Gegenstände aus Einwegplastik abzuschaffen. Das stellte am Dienstag (18.12.) Umwelt- und Energieminister Kostis Chatzidakis während einer Tagung zu diesem Thema fest.

Freigegeben in Politik

Knapp 19 % der Abfälle in Griechenland wird recycelt. Damit liegt das Land an Platz 24 in der EU der 27. Das hat Umwelt- und Energieminister Kostis Chatzidakis in dieser Woche in einer Pressekonferenz bekannt gegeben.

Freigegeben in Politik

Das kanadische Bergbauunternehmen Eldorado Gold wird voraussichtlich noch in den kommenden Tagen die Genehmigung erhalten, seine Aktivitäten auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki fortzusetzen.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 4