Eröffnung des Rundfunkmuseums in einem Jahr

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. In einem Jahr soll im Athener Stadtteil Liossia ein neues Radio- und Fernsehmuseum eröffnet werden. Diese Entscheidung gab gestern die Geschäftsführung des staatlichen griechischen Rundfunks (ERT) bekannt. Gleichzeitig wurde bekannt gegeben, dass die derzeit im Athener Zappeion-Palais gezeigte Ausstellung „70 Jahre griechisches Radio", die noch bis Sonntag zu sehen ist, bisher über 110.000 Besucher angezogen hat.
at. Eröffnet worden war die Ausstellung Anfang Dezember. (Griechenland Zeitung / bb)

Nach oben