Ausgelassene Stimmung in Griechenland: Ende des Faschings

  • geschrieben von 
Ausgelassene Stimmung in Griechenland: Ende des Faschings
Am Sonntag hat der Karneval in Patras seinen Höhepunkt gefunden. Am traditionellen Paradezug haben sich etwa 30.000 Menschen beteiligt. Kostümiert waren die Teilnehmer etwa als Sternzeichen, Magier, Venezianische Prinzessinnen, Hühner, Clowns – und natürlich haben auch die deutsche Bundeskanzlerin Merkel und griechische Politiker nicht gefehlt. Trotz Krise ließen viele Kostüme an Originalität nichts zu wünschen übrig, viele war aus recyceltem Material gefertigt worden.
gt worden. Auf den Festwagen wurde getanzt und Akrobatik vorgeführt, auf einem wurde zum letzten Tag vor der Fastenzeit sogar gegrillt.
(Griechenland Zeitung /eh, Foto: Eurokinissi)


Nach oben