Der beliebte griechische Musiker und Komponist Thanos Mikroutsikos ist am Samstag (28.12.) im Alter von 72 Jahren an einem Krebsleiden verstorben. Geboren war er am 13. April 1947 in der Hafenstadt Patras auf der Peloponnes. In Athen studierte Mikroutsikos Mathematik.

Freigegeben in Kultur

Mit dem Gedanken gegenseitiges aktives Zuhören und die Mitverantwortung durch eigenes künstlerisches Tun zu sensibilisieren, begann Christos Kanettis 2009 seine Arbeit mit dem Jugend-Kammerensemble.

Freigegeben in Ausgehtipps
Die Streichakademie unter der Leitung von Christos Kanettis und Anita Mitterer spielt zu vier Terminen einige Stücke der wohl prägendsten Komponisten: Unter anderem dürfen sich die Gäste auf Stücke von Giaccomo Puccini, Franz Schubert, Dimitris Dragatakis und Johann Strauss freuen.
Freigegeben in Ausgehtipps
Griechenland / Thessaloniki. Lina Tonia, Absolventin der musikwissenschaftlichen Fakultät der Aristoteles Universität in Thessaloniki (AUTH), kann sich über zwei internationale Auszeichnungen freuen. Tonia, die einen Doktorandenabschluss der Universität Edinburgh erhalten hat, gewann einmal den dritten Preis im US-amerikanischen Wettbewerb „Golden Key Internationale Piano Composition“. Ihr Werk „Garten der Illusionen“, das sie während ihres Studiums an der AUTH komponierte, konnte sich unter 46 Konkurrenten aus allen Teilen der Welt durchsetzen. Tonia wird ihre preisgekrönte Komposition Mitte Juli auf dem internationalen Musikfestival „Golden Key of Vienna 2010“ in Wien präsentieren.
Freigegeben in Kultur