Login RSS

Griechenland: Arbeitsniederlegung bei der Eisenbahn OSE

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Die Angestellten bei der öffentlichen Eisenbahngesellschaft OSE und der Athener Vorortbahn Proastiakos führen am heutigen Montag mehrere dreistündige Arbeitsniederlegungen durch. Dadurch kommt es zu spürbaren Verzögerungen beim Zugverkehr. Die Arbeitsniederlegungen werden von 6.00 bis 9.
9.00 Uhr Morgens, von 14.00 bis 17.00 Uhr und heute Abend von 22.00 bis 1.00 Uhr in der Nacht stattfinden. Durch die Protestkundgebung werden viele Züge nicht verkehren und bei manchen Fahrten wird es zu Verzögerungen kommen. Einzige Ausnahme sind die Internationalen Züge, diese werden nämlich nach Fahrplan verkehren. Die Angestellten bei der Eisenbahn planen weitere Arbeitsniederlegungen am kommenden Freitag den 24 Juli. Informationen über die Fahrpläne erhalten Sie unter der Telefonnummer: 1110. Die Eisenbahner protestieren gegen Sparmaßnahmen und Privatisierungspläne der Regierung. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb