Login RSS

Streiks der Arbeitnehmer in Griechenland als Reaktion auf Sparkurs Tagesthema

  • geschrieben von 
Streiks der Arbeitnehmer in Griechenland als Reaktion auf Sparkurs
Griechenland / Athen. Als Reaktion auf das von der Regierung am Sonntag angekündigte massive Sparprogramm finden in dieser Woche zahlreiche Streiks statt. Höhepunkte sind der zweitägige Streik der Gewerkschaft öffentlicher Dienst (ADEDY) am heutigen Dienstag und am morgigen Mittwoch sowie der Streik des Gewerkschaftsbundes (GSEE) und der kommunistischen Gewerkschaft PAME – ebenfalls am Mittwoch. Diesem Streik schließen sich u.a.
.a. auch die Bankangestellten, die Seeleute, Lehrer, Mitarbeiter des Notrettungsdienstes EKAB und Journalisten sowie Händler und Gewerbetreibende an. Auch die Angestellten der Eisenbahngesellschaft OSE nehmen daran teil, so dass morgen zahlreiche Zugverbindungen gestrichen werden. Der Flugverkehr könnte komplett zusammenbrechen, da auch die Fluglotsen streiken. Bei den Nahverkehrsbetrieben kommt es am Mittwoch bis 10 Uhr und nachmittags ab 16 Uhr zu Arbeitsniederlegungen. Bereits seit Montag streiken die Kommunalangestellten. Sie protestierten nicht nur gegen die Austerity-Politik, sondern auch gegen die neue Verwaltungsreform Kallikratis. (GZeh, Foto: Eurokonissi, Archiv)

Nach oben

 Warenkorb