Login RSS

Nach einer dreijährigen Pause, die auf die Corona-Pandemie zurückzuführen ist, wurde am Samstag (22.1.) der Beginn des Karnevals von Patras auf der Peloponnes eingeläutet; dieser gilt als der größte Griechenlands. Hauptthema der Eröffnungsveranstaltung war die Wiedergeburt der Natur und der Zivilisation. Gleichzeitig wurde ein „Neustart der Hoffnung und der Phantasie“ gefordert.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 19. Januar 2023 11:40

Erdbeben auf Lesbos und bei Patras

Auf der Insel Lesbos in der Ägäis ist es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (18./19.1.) um 4.22 Uhr erneut zu einer spürbaren Erderschütterung gekommen. Das Erdbeben erreichte dem Geodynamischen Institut der Athener Sternwarte zufolge eine Stärke von 4,3 auf der Richterskala.

Freigegeben in Chronik

Bald ist es wieder soweit: Am 21. Januar beginnt der Karneval in der Hafenstadt Patras auf der Peloponnes. Die Eröffnungsfeierlichkeiten werden am Georgiou-Platz im Zentrum dieser drittgrößten Stadt des Landes durchgeführt.

Freigegeben in Chronik
Freitag, 21. Oktober 2022 10:20

Verrückt nach Meer: Der Karneval von Patras

Auf dem Peleponnes warten auf die Passagiere die 1800 Jahre alte Geschichte Griechenlands, die Karnevalshochburg Patras und Platzregen. Baden geht auch Kreuzfahrtdirektor Gruschka, mit Ehefrau Kim und Pferd im Messenischen Golf.

Freigegeben in TV-Tipps
Mittwoch, 21. September 2022 12:46

Deutschsprachiges Sommerkino in Patras

Freilichtkino mit kostenlosen Filmvorführungen deutschsprachiger Produktionen! Vom 22. bis zum 25. September werden im Rahmen des dritten Deutschsprachigen Kinofest-Filmfestivals in der historischen Kellerei Achaia Clauss in Patras (Tsamadou 29) sowohl Kurz- als auch Spielfilme gezeigt – unter anderem „I'm Your Man“ von Maria Schrader, das Schweizer Drama „Prinzessin“ von Peter Luizzi und die Komödie von Daniel Brühl „Next Door“.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 32

 Warenkorb