Dienstag, 21. Juli 2020 16:29

Kein Lockdown in Griechenland geplant

Griechenland plant keinen weiteren generellen Lockdown. Das stellte der Staatssekretär für Krisenmanagement im Bürgerschutzministerium Nikos Chardalias am Dienstag (21.7.) während seiner ersten Pressekonferenz nach eineinhalb Monaten klar.

Freigegeben in Politik

Im vergangenen Jahr hatte der griechische Staat von der Europäischen Investitionsbank (EIB) mit über zwei Milliarden Euro eine Rekordsumme an Krediten zur Ankurbelung der Wirtschaft erhalten.

Freigegeben in Wirtschaft

Am Dienstag hat Ministerpräsident Tsipras mehrere finanzielle Maßnahmen der Öffentlichkeit bekannt gegeben, die dem Durchschnittsbürger zu Gute kommen sollen. Opposition und Beobachter kritisieren, dass er damit kurz vor den Europawahlen auf Stimmenfang gegangen sei.

Freigegeben in Politik
Griechenland ist eines der beliebtesten Reiseziele für deutsche und europäische Touristen und bildet für die Lufthansa Group einen der wichtigsten Märkte in Südosteuropa. Eine kontinuierliche Stärkung und Weiterentwicklung dieses Marktsegments bestätigte auch der neue General Manager der Lufthansa Group für Griechenland und Zypern, Konstantinos Tzevelekos, im Rahmen einer Pressekonferenz des Konzerns am Mittwoch in der Hauptstadt.
Freigegeben in Chronik
Montag, 04. Oktober 2004 03:00

Mini-Skandal nach Fußballspiel

Skoda Xanthi gegen Olympiakos Ihren ersten kleinen Skandal hat die Erste Fußballliga seit gestern. Beim Spiel zwischen Skoda Xanthi und Olympiakos Piräus sorgten die Gastgeber mit einem umstrittenen Tor für den Ausgleich und für Aufregung beim Gegner.

Freigegeben in Sport
Seite 1 von 2