Eine Gruppe von etwa zehn Personen hat gegen vier Uhr in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Fassade der Residenz des US-Amerikanischen Botschafters im Athener Stadtteil Ambelokipoi mit Farben beworfen.

Freigegeben in Politik

Ein Versuch der terroristischen Gruppierung „Rouvikonas“ (dt.: „Rubikon“), die Richter des Landes einzuschüchtern, um einen Hafturlaub für den ehemaligen Terroristen Dimitris Koufontinas zu erzwingen, wurde in Griechenland scharf verurteilt.

Freigegeben in Chronik

In der Nacht von Sonntag auf Montag (7.1.) ist um 3.30 Uhr ein Anschlag auf die Botschaft der USA in Athen verübt worden.

Freigegeben in Politik

Am Sonntag hat die anarchistische Gruppierung „Rouvikonas“ einen Anschlag auf die kanadische Botschaft in Athen verübt; es wurde niemand verletzt. Regierung und Opposition haben den Vorfall verurteilt. Doch die Opposition wirft der Regierung politische Nähe zu den Aktivisten aus dem autonomen Lager vor.

Freigegeben in Politik

Mitglieder der anarchistischen Gruppierung „Rouvikonas“, zu Deutsch: „Rubikon“, haben seit voriger Woche einen Raum der philosophischen Abteilung der Kapodistrischen Universität Athen besetzt. Hier wollen sie jeden Mittwoch interessierte Studenten über ihre Aktionen informieren.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 3