„Als Kulisse die Akropolis“: Athener Halbmarathon am Sonntag Tagesthema

  • geschrieben von 
„Als Kulisse die Akropolis“: Athener Halbmarathon am Sonntag
Am Sonntag findet in Athen der Halbmarathon „Akropolis" statt. Angeboten werden vier verschiedene Strecken. Ein ähnlicher Marathon wird am Sonntag auch in Thessalien am Karla-See durchgeführt. Eine Woche später veranstaltet die Stadt Kalambaka einen weiteren Halbmarathon unterhalb der Meteora-Klöster. Am kommenden Sonntag, dem 31.
kommenden Sonntag, dem 31. März, findet in Athen der zweite „Acropolis Half Marathon" statt. Das Motto der Veranstaltung lautet: „…als Kulisse die Akropolis". Es werden mehr als 10.000 Teilnehmer erwartet, die vier verschiedene Strecken im Zentrum Athens zur Auswahl haben. Der Halbmarathon verläuft über eine Strecke von 21 Kilometern. Die Strecke führt über Vasileos Konstantinou Avenue, Vassilissis Olgas, Amalias Avenue, Stadiou, Patission und Alexandras Avenue. An den Start gehen knapp 4.000 Athleten aus aller Welt, darunter auch 15 Deutsche.

Drei weitere Rennen in Athen
Die 5 Kilometer-Distanz beginnt am Syntagma-Platz vor dem Mahnmal des unbekannten Soldaten und endet am Zappion. Auch hier beteiligen sich fast 4.000 Läufer. Darunter befinden sich 17 Deutsche. Die 3-Kilometer-Distanz wendet sich ausschließlich an Einwohner der griechischen Hauptstadt. Als Gewinner wird keine Einzelperson gewertet, sondern der Stadtteil, dessen Einwohner die besten Ergebnisse erzielen konnten. Die Listen der Teilnehmer werden für dieses Rennen erst am Samstag geschlossen. Für Personen mit Behinderung gibt es ein weiteres 600 Meter-Rennen. In der Zeit zwischen 8.00 und 12.30 Uhr werden aufgrund des Halbmarathons große Teile des Athener Zentrums für den Verkehr gesperrt sein. Mehr Informationen erhalten Sie im Internet unter: www.athinahalfmarathon.gr

Marathon um den Karla-See
Ebenfalls am Sonntag veranstaltet auch die Gemeinde Riga Feraiou in Thessalien den 15. Halbmarathon „Rizomylou – Kerasias". Das Motto des Rennens lautet: „Gesundheit – Leben – Sport". Die Strecke führt um den Karla-See. Start ist um 10.30 Uhr am zentralen Platz von Rizomylos. Der Halbmarathon endet in Kerasia. Mehr Informationen erhalten Sie im Internet unter: www.rigas-feraios.gr

Halbmarathon in Kalambaka
Eine Woche später, am Sonntag den 7. April, laden auch die Städte Kalambaka und Trikala zu einem Halbmarathon ein. Hier dienen die Meteora-Felsen als Kulisse. Der 6. Halbmarathon „Thanassis Stamopoulos" beginnt in Kalambaka und endet nach 21,1 Kilometern bei Trikala. Ein weiteres 6 Kilometer Rennen beginnt am zentralen Platz von Trikala. Zum ersten Mal wird auch ein Lauf für Kinder zwischen 9 und 14 Jahren durchgeführt. www.stamhalfmarathon.org (Griechenland Zeitung / eh, Foto: Eurokinissi, Archiv)

Nach oben