Griechenlands Reisebranche ist deutlich im Aufwind

  • geschrieben von 
Archivfoto (© Eurokinissi) Archivfoto (© Eurokinissi)

Der griechische Tourismus scheint sich nach den aufeinanderfolgenden Lockdowns und Ausgangsbeschränkungen, die vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie stattfanden, wieder zu erholen.

Regierungssprecher Jannis Ikonomou etwa erklärte in den Sozialen Medien, dass im Mai 3,2 Prozent mehr Ankünfte aus dem Ausland auf den griechischen Flughäfen im Vergleich zum bisherigen Rekordjahr 2019 registriert worden seien. (Griechenland Zeitung / eh)

 

Nach oben

 Warenkorb