In Griechenland beginnt nun doch noch die Tourismussaison. Gaststätten und Cafés empfangen bereits die ersten Gäste. Ab Mitte Juni werden die ersten Urlauber erwartet. Es gelten strenge Vorschriften, damit sich das Coronavirus nicht ausbreiten kann. So wurden am Dienstag (2.6.) die Sicherheitsbestimmungen für die Strände bekannt gegeben.

Freigegeben in Tourismus

Ein Gesetz des Tourismusministeriums wird nach Auffassung von Kritikern weitere Einschränkungen des freien Zugangs zu den griechischen Stränden zur Folge haben.

Freigegeben in Tourismus

Griechenland zählt zu den Weltmeistern, was die besten und offiziell ausgezeichneten Strände betrifft. Am Donnerstag (21.5.) wurde bekanntgegeben, dass hier 497 Strände, 14 Jachthäfen und sechs touristische Schiffe mit einer „Blauen Flagge“ ausgezeichnet worden sind.

Freigegeben in Tourismus

Zwischen dem 1. Juni und dem 1. August sind in griechischen Meeren 124 Menschen ertrunken. Im gesamten vergangenen Jahr wurden 413 Todesfälle durch Ertrinken – inbegriffen Schwimmbäder – registriert.

Freigegeben in Chronik

Die 56. Segelregatta der Ägäis ist in dieser Woche zu Ende gegangen. Bei der Preisverleihung waren sowohl Mitglieder der Regierung als auch der griechischen Marine anwesend.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 5