Liebenswerte Urzeitwesen - Griechenlands Schildkröten

  • geschrieben von 
Liebenswerte Urzeitwesen - Griechenlands Schildkröten

In Griechenland gehören sie noch immer zu den Symbolen einer klassisch-schönen Kulturlandschaft. Die liebenswerten Urzeitwesen, mit den ältesten Heimatrechten Griechenlands, haben es schwer in heutigen Zeiten und müssen oft ums Überleben kämpfen.

Sie sind zu langsam für Schnellstraßen oder die oft willkürlich gelegten Feuer.
Die beiden Tierfilmer Ulrich und Verena Nebelsiek begleiten griechische Landschildkröten durchs Jahr. Unter anderem erzählen sie dabei die Geschichte der „Schönen Helena“ und sind vor Ort, wenn sich die Schildkrötendame aus ihrem Winterversteck wühlt und verfolgen ihre Umsiedlung sowie ihre gefährlichen Begegnungen mit großen oder schnellen Tieren.

Freitag, 19. Januar - 14.15 Uhr – NDR

Nach oben