Login RSS

Dieses urige Wesen trägt Millionen von Jahren auf dem Buckel, und man hat für dieses Tier sogar einen Internationalen Tag eingerichtet, der vorige Woche gefeiert wurde. Es geht um die Meeresschildkröte Caretta Caretta, die In Griechenland zwischen Mai und August zur Eiablage an den Strand kommt. Obwohl die Muttertiere bis zu 120 Eier legen, ist die Überlebenschance der „Babys“ gering.

Freigegeben in Chronik

Den meisten Menschen entgeht, was sich zwischen Strandlaken, Sandburgen und Restaurantterrassen im Kleinen abspielt. Ob Strandkatze, Möwe, Sandfloh, Krabbe oder Oktopus: Sie alle kommen mit dem alljährlichen Ansturm auf ihren ohnehin schon wechselhaften Lebensraum immer wieder gut zurecht.

Freigegeben in TV-Tipps

Die Damhirsche (Dama dama) auf der Insel Rhodos dürfen nicht gejagt werden. Diese Mitteilung wurde Anfang Mai vom Umwelt- und Energieministerium bekannt gegeben.

Freigegeben in Politik
Freitag, 19. März 2021 10:46

Polizeihündin Lessy in Rente

Nach mehr als elf Jahren treuer Dienste für das Vaterland trat die Polizeihündin Lessy in den verdienten Ruhestand. Die Belgische Schäferhündin wurde im August 2009, im zarten Alter von fünfzehn Monaten, als Spürhund bei der Drogenfahndung im westgriechischen Hafen Igoumentitsa eingesetzt.

Freigegeben in Chronik

Das Quälen und mutwillige Töten von Tieren werden in Griechenland künftig als Verbrechen geahndet und mit fünf bis zehn Jahren Haft bestraft. Außerdem drohen Geldbußen zwischen 25.000 und 50.000 Euro. Das sieht eine Gesetzesnovelle des Landwirtschaftsministeriums vor, die am Donnerstag ins Parlament eingebracht und von allen Parteien einstimmig angenommen wurde.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 4

 Warenkorb