Auch auf griechischen Flughäfen kann es ab nächster Woche vermehrt zu Verzögerungen kommen. Grund dafür ist die ab Sonntag (7. April) in Kraft tretende EU-Richtlinie 2017/458.

Freigegeben in Tourismus

Urlauber aus Österreich haben auch dieses Jahr die touristische Saison auf der Insel Rhodos eingeweiht. Wie die Homepage der Gemeinde der Dodekanesinsel berichtet, ist am Sonntag (31.3.) der erste Charter-Flug dieses Jahres von Wien aus auf dem Flughafen „Diagoras“ gelandet.

Freigegeben in Tourismus

Fraport Greece entpuppte sich 2018 als der profitabelste Teil der gleichnamigen Aktiengesellschaft. Darüber hinaus wächst Fraport in Hellas auch am schnellsten.

Freigegeben in Chronik

Das Abkommen für den Bau eines neuen Flughafens auf der größten griechischen Insel Kreta wurde in dieser Woche zwischen dem Konsortium aus der griechischen Terna und der indischen GMR Gruppe sowie dem griechischen Staat unterzeichnet. In die Entstehung des neuen Flughafens bei Kasteli, nordöstlich von Iraklio, sollen über 500 Millionen Euro investiert werden. Die Gesamtsumme der geplanten Investitionen wird mit 1,5 Milliarden Euro beziffert.

Freigegeben in Wirtschaft

Der Internationale Athener Flughafen „Eleftherios Venizelos“ (AIA) wird für weitere 20 Jahre, bis 2046, verpachtet.

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 17